Logo kaakfahnen 02
Der Warenkorb ist leer

Blog

Schräg stehende / abgenutzte Bannerhalter bei Fahnenmasten.

Bannerhalter, auch gerne Werbedrehtops genannt, sind dafür da, die Bannerfahne schön fest am Kopf des Mastes zu montieren.

Normalerweise steht die rotierende Halterstange horizontal und zeigt somit die Fahne von ihrer schönsten Seite. Die Stange dreht sich geschmeidig mit dem Wind und krackt oder piept nicht. 

 

fragen button

Es gibt 2 Sorten von Bannerhaltern / Auslegerhaltern:
Bannerhalter mit Kugellager und eine Ausführung mit Gleitlager.

Beide Sorten sind im normalen Gebrauch sehr haltbar und gut für einen jahrelangen sorgenfreien Gebrauch geeignet.

Wenn man jedoch Fahnen mit einem falschen Gegengewicht verwendet, sodass diese nicht geschmeidig mit dem Wind dreht, oder aber zu große Mastfahnen oder zu kleine Mastringe verwendet, wird der Bannerhalter schnell verschleißen.

Die Probleme können erstens Sie oft sehen: die Halterstange steht schief.
Nebenbei können Sie dann auch das Drehen der Halterstange im Wind hören.
Das sieht dann natürlich nicht schön aus, und ist außerdem auch ziemlich irritierend, wenn man nah daran wohnt/ schläft..

Die Lösung ist aber sehr einfach, den Bannerhalter kann man einfach mit einem geschmeidig drehenden Innenwerk versehen und der Fahnenmast kann wieder jahrelang seine Arbeit machen, wie es sich gehört.
Wenn sie mehr wisssen wollen, rufen Sie an unter 02822 - 537 8644


Beratung erforderlich

Anrufen

E-mail

Vorbeikommen

Gratis-Etwurf-button-218

kaakfahnen

Webshop


 

Verkaufsraum für
persönliche Beratung 

Blauwe vink klein  

Terminlieferung gegen
Aufpreis möglich


Paypal-button

custom css product pagina